Salon und Art Store sind zurück!

Dank großzügiger Spenden sowohl aus dem Stadtteil als auch aus der Aktion Kunst fürs Klo konnten wir die Miete für das Stadtteilwohnzimmer 24 lange Pandemie-Monate weiterzahlen. Danke an alle, die das möglich gemacht haben! Wir freuen uns auf Euch, bei Art-Store-Ausstellungen, bei Salon-Veranstaltungen, bei LitLab-Lesungen… Wenn Ihr selbst etwas im Stadtteilwohnzimmer machen wollt oder einen Ort als ruhigen, mietfreien Treffpunkt braucht, funkt uns unter propagandhi@wohloderuebel.net an.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.