12. Mai 2022: Das LitLab startet mit Helmut Ziegler

Premiere am 12. Mai: Der Autor und Journalist Helmut Ziegler liest aus

KALTE ERLEUCHTUNG

– dem spannendsten Roman zum Thema Entspannung. Das Attentat auf eine Yoga-Klasse ist der Beginn einer Reise zur dunklen Seite der Spiritualität…

Eintritt ist frei, Tür auf ab 20:00, los geht’s um 20:30.
Getränke wie immer gegen Spende.

Das nächste LitLab ist dann am 9. Juni.

Lesung: „Notes from the Outer Rim“ 30.11.2021

Carl But Poppy war kürzlich im Outer Rim und hatte ungewöhnliche Dinge über einen inselgroßen Anarcho-Kibbuz auf einem weit entfernten Mond zu berichten. Leider hat er das nur auf Englisch notiert. Deshalb, und weil einige den Überblick verloren haben, was tatsächlich im Outer Rim los war, wird er am Dienstag, den 30. November seine Notizen in der deutschen Fassung einmal in Gänze lesen. Mitsamt den merkwürdigen Bildern, die da draußen entstanden sind.

Im Anschluss können wir bei einem Getränk gemeinsam Reisepläne fürs Outer Rim schmieden. Dort ist es allemal besser als auf diesem viren-verseuchten Planeten.

Die Lesung findet als 2G-Veranstaltung im WOHL ODER ÜBEL Stadtteilwohnzimmer statt, Wohlwillstr. 10. Tür auf ab 20:00, Beginn der Lesung 20:30.

Wir freuen uns auf alle Scifi-, Münchhausen- und Sosuonda-Fans!